managed_services_ausfallsicher.jpg
Intares Subline

Qualifizierte Service Level Vereinbarung

Mit Hilfe unserer SLA Beratung sind Sie auf der sicheren Seite. Wir liefern Ihnen:
  • SLA-Planung (warum, wer, wann, wo, was)
  • Umsetzung (Fixierung der Schnittstellen)
  • SLA Messungen (Mess-Agenten zur Überwachung)

Wir bieten Ihnen die Erfahrung eines Rechenzentrumsbetreiber für den Qualität und Leistung zum täglichen Geschäft gehören.

sla dedicated Server

Sie suchen einen externen Dienstleister der Ihnen zuverlässig hilft, die Lieferanten und IT-Abteilungen gemeinsam zum Erfolg zu bringen?

Unser Service Level Agreement SLA hilft Ihnen Lieferanten und Service Leistungen perfekt zu überwachen und damit den Ecommerce Erfolg zu steigern.



Das zugehörige Level Reporting bietet umfassende Nachvollziehbarkeit der Leistungen. Allerdings, nur mittels detaillierten SLA Anforderungen können Ihnen die Agreement Auswertungen einen fairen Support Umgang garantieren.

SLA Monitoring für Support und Service

Steigern Sie mit uns Ihren Online Umsatz zielgerichtet. Ihre Server, zum Beispiel managed Hosting, IT-Systeme im Datacenter und der Internet Zugang werden laufend im Rahmen unseres Ecommerce Service (Site Monitoring Service) überwacht.

Mit uns sichern Sie Ihren Shop, Service, Support und Systeme erfolgreich ab, steigern die Kundenzufriedenheit, erzielen mehr Umsatz und erhöhen somit Ihre Rendite.

Measurement (Service Level) SLA Monitoring Übersicht:
  • DNS (Internet Domain Name Services)
  • CPU Auslastung
  • Disk Space je Platte, Partition
  • Disk I/O Performance
  • DNS Verfügbarkeit (Internet Domain Name Services)
  • Port Verfügbarkeit (0 - 65536)
  • Port latency
  • RAM Auslastung
  • Disk Space Usage
  • Ethernet-Anbindung latency, Anzahl Pakete, Transfervolumen
  • IP Verfügbarkeit
  • LAN latency, Anzahl Pakete, Transfervolumen
  • Internet-Backbone Transfervolumen, latency
  • VPN latency, Anzahl Pakete, Transfervolumen
  • WAN latency, Anzahl Pakete, Transfervolumen
  • Router latency, Anzahl Pakete, Transfervolumen
  • Server latency, Anzahl Pakete, Transfervolumen
  • ASP Dienste Verfügbarkeit
  • Service (LDAP, NFS, etc.) Dienste
  • Linux (OS) Verfügbarkeit der Betriebssystems
  • Seitenladezeit (Web Monitoring)
  • standardisierter Support Level (SLA)
  • Überwachung der Applikationen (Eskalation bei Abweichung)
  • Überwachung der Dienste (Portverfügbarkeit, etc.)
  • Eskalation bei Abweichungen nach standardisierten Verfahren


und vieles mehr. Damit Sie kein Zeit bei der Umsetzung verlieren, unterstützen wir Sie auch bei der Entwicklung Ihrer individuellen Ecommerce Lösung.

Die SLA Überwachung Ihrer Applikationen, so wie viele weitere Dienste und Applikationen werden einer laufenden Kontrolle durch unsere Mess-Agenten unterzogen, Abweichung werden protokolliert und an die richtigen Stellen eskaliert.

Zur besseren Übersicht ist das SLA Measurement nach 6 Kategorien unterteilt (Access, Netze, Dienste, Applikationen, OS/HW und Environment). Damit ist auch bei komplexen Fragestellungen gewährleistet, dass Sie immer den Überblick behalten und Bescheid wissen.

SLA Consulting

Qualifizierte Vereinbarungen und neutrales Consulting sind die Voraussetzung für besseren Ecommerce Service. Unser SLA Consulting gibt Ihnen Sicherheit mit Ihren Anwendungen und Systemen.

Denn Anwendungen, wie Serverhosting oder Server Housing Services unterliegen immer individuellen Vereinbarungen. Mit unserem Consulting und Diensten sparen Sie wertvolle Zeit und erhöhen Ihre Planungssicherheit.

Sprechen Sie uns jetzt an, wir helfen gerne: Kontakt aufnehmen.

SLM Beratung

Mit unserer SLM Beratung können Sie sich ohne Risiko auf Ihr Geschäft fokussieren.

Laufendes Monitoren der Service Level ist Voraussetzung um im Ecommerce erfolgreich zu sein. Die Website Monitoring Messungen geben Ihnen in Echtzeit den Kundenerlebniswert wieder und sind somit die ideale Grundlage um Ihren Ecommerce zu optimieren.

sla Service

Bei Einführung des SLA Service steigt der Nutzen und Glaubwürdigkeit, wenn Sie auf neutrale Berater zurückgreifen. Außerdem steigt die Qualität, denn wie Sie Ihre Management (SLM) Regeln aufstellen hat direkten Einfluss auf Qualität und Serviceleistungen. Es muss eine große Anzahl von Punkten abgestimmt werden, wobei Erfahrung und Wissen relevant sind.

Analyse des SLA

Sparen Sie bei der Analyse wertvolle Zeit im Rahmen der Erstellung der Lieferanten- und In House-Schnittstellen. Wenn Sie für Ihr Online business den Einsatz planen, liefern wir Ihnen (Ihrem Regelbetrieb, dem Marketing und Controlling) Sicherheit bei Auswahl und Implementierung der erforderlichen Agreements.

Die objektiven Messungen helfen Ihnen den Zeitbedarf sowie Kosten in jeder Phase des Regelbetriebs nachhaltig zu verringern. Geringere TCO-Kosten und zufriedenere Endkunden sind die Folge.

Die wesentliche Aufgabe im ersten Schritt ist Erfassung und Dokumentation hinsichtlich Verfügbarkeit, Sicherheit und Performanz und Unterstützung des Key Account Managements bei Verhandlungen. Sprechen Sie uns jetzt an.

Gestaltung SL Vereinbarung

Nutzen Sie unser Know How bei der Gestaltung Ihrer individuellen SL Vereinbarung. Wir bieten Ihnen bei Ihren professionellen IT-Anwendungen über das Internet zu klar definierten Leistungsparametern unsere Dienste. Unser SLA Reporting liefert zum Beispiel
  • Verfügbarkeiten,
  • Antwortzeiten,
  • Netzwerkleistung,
  • Sicherheitsstufen,
  • Backup-Zyklen,
  • Skalierbarkeit und
  • Reaktionszeiten,
  • Qualität der Anwendungen und
  • Störungen des Betriebs.


Entscheidend für die Erstellung eines wirkungsvollen Hochverfügbarkeits-Konzeptes ist eine Fokussierung auf die jeweilige Fragestellung. Jedes Unternehmen hat andere Anforderungen an die Level der Verfügbarkeit, andere Rahmenbedingungen und unterschiedliche geschäftskritische Abläufe. Die Identifikation der Kundenanforderung ist somit einer der wichtigsten Eckdaten.

Spezifikationen & Agreements

Erst wenn feststeht, warum man Agreements und eine Verfügbarkeitszusage benötigt und ob eine konkrete Aussage in Form eines Hochverfügbarkeitssupport Vertrags benötigt wird, kann die Spezifikation und die erforderlichen Schritte - angefangen von der Planung, dem Entwurf, Aufbau, Einsatz, Betrieb und Anpassen an die Anforderungen erfolgen.

Die Überlegung, einen externen Auftragnehmer zur Koordination zu beauftragen, erscheint sinnvoll, wenn das Gesamtsystem verteilt ist und ein Ansprechpartner nicht ausreicht. Die Hauptaufgabe ist die Koordinierung des operativen Betriebes. Durch den Einkauf externen Know-Hows entfällt der interne Aufwand, der bei laufender Betreuung, insbesondere bei nur ein oder zwei größeren Projekten, anfallen würde.

Support durch SLA's

Beim Support von Störungen ist jede Situation differenziert zu betrachten. Die Aufteilung in bekannte und unbekannte Basisfehler ist notwendig, da durch die Komplexität eines größeren Systems die Entstörungszeit für neu aufgetretene Fehler nicht vorhersehbar ist.

Für Basisfehler hingegen können Parameter, wie maximale und durchschnittliche Reaktionszeiten, garantiert werden, wenn keine Änderung am Gesamtsystem vorgenommen wurde.

Bei externen Fehlern kann dem Dienstleistungsunternehmen nur eine Informations- und Koordinationspflicht auferlegt werden.

Service Dienstleister

Der Kundennutzen bei Beauftragung eines Service Dienstleister soll in den nachfolgend angeführten Punkten zusammengefasst dargestellt werden:
  • Garantierte Reaktionszeiten nach Fehlermeldung,
  • Garantierte Entstörungszeiten für bekannte Basisfehler,
  • Systemspezifische Know-how-Datenbank für den Kunden,
  • Koordination aller beteiligten Partner,
  • Einkauf von Spezialwissen,
  • Zeitvorteil beim Einsatz komplexer Systeme,
  • Kostenvorteile gegenüber einer unternehmensinternen Lösung,
  • Verlagerung von Haftungsrisiken an den externen Anbieter.


Das Outsourcing des Bereiches Operating ist insbesondere dann wirtschaftlich, wenn wenige aber komplexe Projekte vom Kunden durchgeführt werden.

Sprechen Sie uns jetzt unverbindlich an, wir helfen Ihnen gerne Ihre SLAs zu erstellen: Kontakt aufnehmen.


 
Intares Hamburg